Welches für Marianne das wichtigste Ziel war, mit dessen Erreichen sie 6,5 Kilo abnehmen konnt

May 27, 2019 10:00pm

Was haben die allermeisten Frauen gemeinsam, die zu mir kommen um abzunehmen?

Und nein, es ist meistens nicht der Sport, nicht mal unbedingt die gesunde Ernährung, sondern das Fehlen der Motivation und der Portionskontrolle.

Hier ein Update von unserer #Supermom Marianne! 

Als ich vor einiger Zeit mit Marianne telefonierte, die schon eine ehemalige Kundin meines 12 Wochen Transformations Programms war und auch schon andere Fitness Programme mitgemacht hatte und vieles über gesunde Ernährung wusste, fragte ich sie ganz direkt: “Was willst du eigentlich von mir? Du weißt ja alles!”

Ihre Antwort: “Ja das stimmt, ich habe viel Material, Rezepte, Workout Videos und so weiter, aber nicht die MOTIVATION, das ganze alleine anzupacken!”

Ihr fehlte nicht mehr Information, sondern Anleitung, ein Coach, dem sie Rechenschaft ablegen musste und eine Gruppe, die sie motivierte, dran zu bleiben.

Und WOW, was Marianne alles in 8 Wochen erreicht hat, ist einfach bewundernswert!! 

 

„Ich spüre mein Veränderungen beim Hosen anziehen, die rutschen jetzt schon nämlich rauf, ohne dass ich einen Indianertanz veranstalten muss  Ich sehe, dass mein Bauch schon flacher geworden ist, aber auch, dass sich langsam die Muskeln anfangen, abzubilden.

Ich kann die Workouts jetzt komplett mitmachen (was ich am Anfang nicht konnte). Habe inzwischen wieder Volleyball gespielt und gemerkt, wieviel schneller ich schon geworden bin und dass ich gar nicht so müde werde dabei. Ich kann mich auch viel mehr und schneller bewegen im Umgang mit meinen Kindern und sogar meine Rückenschmerzen haben nachgelassen.”

 

Aber es waren nicht nur die äußerlichen Veränderungen, die sie sich wünschte. Ihr größtes Ziel war, ihre Portionen und ihr Essen unter Kontrolle zu bekommen. Und auch das hat sie erreicht!! 

 

“Ich habe meine Portionen unter Kontrolle, DAS war mein höchstes Ziel – da ich wusste, dar ohne kann ich auch nicht abnehmen. Nicht den ganzen Tag über naschen, sondern bewusst und gezielt ernähren.”

 

Im Fit Mom 4 Life Coaching Programm geht es aber nicht darum, dass die Teilnehmer nur einen Plan auf die Hand gedrückt kriegen, wonach sie sich bis zum letzten I-Püntchen nach richten müssen, sondern das Ziel ist, dass sie LERNEN, was ist gesund, was tut meinem Körper gut und wieviel ist genug für mich. Hier ein Screenshot aus unserer privaten WhatsApp Gruppe.

Da sag ich nur wowowow!! das sind echt mega Erfolge! Danke für dein Vertrauen Marianne! 

Sie ist übrigens momentan voll im Fit Mom VIP Progamm dabei, um weiter daran zu arbeiten, zu der Besten Version von sich selber zu werden.